VERKÜRZTES STUDIUM

Die Pflegeausbildung in Deutschland steht vor neuen Herausforderungen. Einerseits findet eine Akademisierung statt, andererseits wird nach Pflegeassistenzberufen gefragt.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht den Weg der Akademisierung der Pflege voranzutreiben und daher einen Kooperationsvertrag mit der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD) geschlossen. Somit haben Sie die Möglichkeit nach Ihrer erfolgreichen Ausbildung im CBG den um ein Jahr verkürzten Bachelor-Studiengang „Pflege und Gesundheitsförderung“ an der Evangelischen Hochschule Darmstadt zu absolvieren.

Der Bachelorstudiengang bildet Experten und Expertinnen aus, die pflegerische Bedarfslagen klientenbezogen und bevölkerungspolitisch auf wissenschaftlicher Grundlage einschätzen und Interventionen einleiten können. Es wird an bereits erlangte Kenntnisse und Fähigkeiten aus der abgeschlossenen Ausbildung angeknüft und diese vertieft. Hierzu gehören u.a.:

  • Abbildung und Begründung des Pflege- und Versorgungsprozesses
  • Evidence-based Nursing
  • Gesundheitsförderung
  • Pflegeethik

Voraussetzung für den Beginn dieses Bachelorstudiums ist der Ausbildungsbeginn am 1.September und die Allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife.

Informationen zum Bachelorstudium Pflege- und Gesundheitsföderung erhalten Sie unter:

Evangelische Hochschule Darmstadt
Fachbereich Pflege- und Gesundheitswissenschaften
Zweifalltorweg 12

64293 Darmstadt

Telefon: (0 61 51) 87 98 – 25
Email: hettinger@eh-darmstadt.de
Internet: http://www.eh-darmstadt.de/hochschule/ehd/