seit 1. April 2020

AUSBILDUNG

Neue generalistische Pflegeausbildung

Die berufliche Ausbildung gliedert sich in einen betrieblichen und einen schulischen Teil und dauert drei Jahre.

Sie werden zur Pflege von Menschen aller Altersstufen in allen Versorgungsbereichen (im Krankenhaus, im Pflegeheim und ambulant in der eigenen Wohnung) ausgebildet.

Mit dem Berufsabschluss sind Sie befähigt, in allen pflegerischen Versorgungsbereichen tätig zu werden. Dieser ist in allen Mitgliedsstaaten der EU anerkannt.

Sie schließen einen Ausbildungsvertrag mit Ihrem Träger der praktischen Ausbildung ab und erhalten eine Ausbildungsvergütung. Für den Unterricht an unserer Pflegeschule zahlen Sie kein Schulgeld.

seit 2003

Fort- und

Weiterbildung

Das CBG, als staatlich anerkannte Weiterbildungsstätte, bietet u.a. die Weiterbildung Führen und Leiten mit dem Abschluss Stations-, Gruppen- und Wohnbereichsleitung an. Weiterhin besteht die Möglichkeit eine Weiterbildung zur Praxisanleitung sowie zur Intensivpflege und Anästhesie sowie zur Notfallpflege zu absolvieren. Die Weiterbildungen sind im Modulsystem aufgebaut, was einen Quereinstieg oder eine verkürzte Weiterbildung ermöglicht.

Darüber hinaus können Sie bei uns an diversen Fortbildungen teilnehmen. Gern bearbeiten wir weitere Anfragen bezüglich Fort- und Weiterbildungsangeboten.